Pressetext zu

Mein Freund KU
Bewusste Arbeit mit dem Un-Bewussten


     

Vom Umgang mit dem Paradoxon

    

Das zweite Sachbuch der österreichischen Autorin und Trainerin ChrisTina Maywald beschäftigt sich eigentlich mit einem Paradoxon: Wie können wir uns bewusst mit etwas beschäftigen, was normalerweise unbewusst ist?

Basierend auf den philosophischen Erkenntnissen der hawaiianischen Kahunas führt die Autorin in ihrem Buch einige Techniken und Übungen an, mit welchen wir diesen Zugang sowohl wiederfinden als auch gezielt einsetzen können.

Es ist mehr, als sich beim Universum etwas zu bestellen. Huna ist eine Lebenseinstellung und gleichzeitig eines von vielen Denkmodellen. Das Buch kann den Leser dabei begleiten, seine innerste Lebenseinstellung nachhaltig und bewusst zu verändern.

Dieses Buch richtet sich an

- alle Menschen, welche etwas in ihrem Da-Sein verändern wollen und zwar mit relativ einfachen Mitteln.

- alle Menschen, welche sich auf den Weg machen wollen zu eine wesentlich positiveren Lebenseinstellung.

- alle Menschen, welche sich in ihrer Ent-Wicklung und Ent-Faltung behindert fühlen, jedoch keinen Grund dafür finden.

- alle Menschen, welche sich nicht nur das Lernen, sondern das Leben an sich, leichter machen wollen.

- alle Menschen, welche sich einen ersten Überblick über die Inhalte von Huna, der Philosophie der hawaiianischen Kahunas schaffen wollen.

- alle Menschen, welche sich mit der Thematik der Zieldefinitionen und Zielerreichung beschäftigen und/oder ev. nicht die erwarteten Erfolge erzielt haben.

- alle Menschen, welche mit ihrem Unbewussten effektiv(er) kommunizieren wollen.

ChrisTina Maywald zu den Inhalten des Buches:

„Zu Beginn beschäftigen wir uns mit einigen der wichtigsten Begriffe, um eine gemeinsame Basis für die weitere Arbeit zu schaffen.
Der Hauptbereich sind die Grundlagen von Huna: die 3 Bewusstseinsebenen, die 4 Entwicklungsmodelle, die 7 Prinzipien.
Darüber hinaus und basierend auf den Grundlagen von Huna beschäftigen wir uns im zweiten Teil des Buches intensiv mit unserem Unbewussten, den Möglichkeiten des lustvollen Lernens und Hilfe zur Selbsthilfe, u.a. in Form von schamanischen Ritualen, NLP-Prozessen und Fantasie-Reisen.“

Das Buch (207 Seiten, Hardcover, farbig illustriert) ist ab sofort beim Verlag „Edition Zaunreiter“ edition@zaunreiter.at und in jeder Buchhandlung zum Preis von € 17,90 erhältlich. Mehr Informationen darüber finden Sie auf den Internetseiten des Verlages www.edition.zaunreiter.at.


Zurück zur Übersicht über die Pressetexte